Wichtige Informationen für unsere Gäste

Liebe Reisegäste,

wir freuen uns sehr, dass wir wieder Reisen durchführen dürfen und werden unser Reiseprogramm in den nächsten Wochen wieder langsam hochfahren.

Wir werden alle Busreisen nur mit teilbesetzten Reisebussen durchführen, so dass bei der Beförderung in den Reisebussen in Deutschland keine Maskenpflicht vorgeschrieben ist. Etwa 30 % der Sitzplätze bleiben frei und Abstandsregeln bleiben gewahrt. Alle Fahrten werden mit gründlich gereinigten und desinfizierten Fahrzeugen durchgeführt.

Die leistungsfähigen Klimaanlagen in unseren modernen Reisebussen tauschen fortwährend die Frischluft im Fahrgastraum aus und wirkungsvolle Filter reinigen die Luft von Bakterien und Viren. 

 

Hinweise zu Hygiene- und Infektionsschutzvorschriften in unseren Reisebussen

1. Fahrgäste, die bei Beginn der Beförderung Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen, müssen von der Beförderung ausgeschlossen werden.

2. Fahrgäste müssen sich vor jedem Betreten des Busses die Hände waschen oder desinfizieren. Wir halten Desinfektionsmittel für Sie bereit. Auf nicht kontaktfreie Begrüßungsrituale (Händeschütteln etc.) ist zu verzichten.

3. Treten die Symptome bei einem Fahrgast während der Beförderung auf, ist der betroffene Fahrgast von anderen Personen abzusondern. Der Betroffene muss sobald wie möglich die Busreise abbrechen. Insbesondere muss jeglicher Kontakt zu anderen Personen vermieden werden und ein Mindestabstand von 1,50 m gewahrt werden.

Bei Zustieg- oder Ausstieg ist ein Mindestabstand von 1,50 Metern zu anderen Personen einzuhalten.

Wir weisen Ihnen Ihren persönlichen Sitzplatz zu. Ein anderer Sitzplatz darf durch Sie während der gesamten Dauer der Beförderung, die erst mit dem Erreichen des Fahrziels endet, nicht eingenommen werden.

Auf allen Fahrten der H.I.N.-Touristik GmbH werden die vorgesehenen Mindestabstände eingehalten. Sie sind daher nicht verpflichtet, während der Fahrt im Reisebus auf Ihrem Sitzplatz eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Sie sind verpflichtet, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen:

a) bei der Beförderung in unseren Zubringerfahrzeugen

b) beim Zustieg in das Fahrzeug

c) beim Verlassen des Fahrzeugs

d) beim kurzzeitigen Verlassen des Sitzplatzes

e) bei abweichenden Regelungen im Ausland

Als Omnibusunternehmen sind wir verpflichtet, Personen, die nicht zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln bereit sind, von der Beförderung auszuschließen. 

Getränke sind im Bus unter Einhaltung der Hygienevorschriften erhältlich. Aufgrund der zu schließenden Bordtoilette werden ausreichend Pausen an Rasthöfen eingelegt.

 

Neue Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Pandemie sind wir zur Zeit noch eingeschränkt erreichbar.

Sie erreichen uns Montag - Freitag von 9:00 - 17:00 und am Samstag von 10:00 - 13:00.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr H.I.N. Touristik Team

Mit uns wird der Weg zum Ziel...

Zum hohen Reise- und Fahrkomfort der Fernreisebusse der Marken SETRA, MAN und Neoplan tragen u.a. die bequemen Fernreisesitze bei, sie verfügen über einen großen Sitzabstand, Fußrasten und Klapptische sowie Sicherheitsgurte auf allen Plätzen. Bordküche, Kühlschrank, WC, Klimaanlage, DVD und Video gehören zur Grundausstattung. Natürlich sind diese Busse mit den allerneuesten Sicherheitseinrichtungen ausgestattet, wie z. B. Abstandsregeltempomat, Bremsassistent und einer automatischen Feuerlöschanlage/Brandmeldeanlage im Motorraum. Durch die umweltfreundlichen Euro-6 Motoren mit grüner Plakette ist gewährleistet, dass Sie mit den Bussen unseres Partners Reisebüro Növermann GmbH in jede Stadt reisen können.

Busse unseres Partners Reisebüro Növermann
Busse unseres Partners Reisebüro Növermann