Angebot merken

Südtirol - Dolomiten

Berge & Wellness im Pustertal mit Bozen & Kalterer See

04.06. - 11.06.2023 (8 Tage)

Buchungspaket
04.06. - 11.06.2023 (Südtirol - Dolomiten)
8 Tage
Doppelzimmer Bad/Du+WC, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.152,00 € 1.117,44 €

3% Frühbucher bis 31.03.

04.06. - 11.06.2023 (Südtirol - Dolomiten)
8 Tage
Einzelzimmer Bad/Du+WC, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
1.285,00 € 1.246,45 €

3% Frühbucher bis 31.03.

04.06. - 11.06.2023 (Südtirol - Dolomiten)
8 Tage
Suite 2 EZ+1 Bad/Landhaus, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
1.159,00 € 1.124,23 €

3% Frühbucher bis 31.03.

Reiseprogramm:

1. Tag: Anreise nach Gais/Südtirol

Fahrt im modernen Fernreisebus über die Autobahn in Richtung Südtirol. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Gais/Südtirol

Frühstück. Danach haben Sie Zeit, um Ihr Feriendomizil kennen zu lernen. Am Nachmittag Dorfführung durch Gais mit anschließendem "Kaffeekränzchen und Kuchen" im Hotel.

3. Tag: Ausflug Dolomiten I

Frühstück. Lehnen Sie sich zurück und lauschen den Erzählungen Ihrer Reiseleitung während der Fahrt durch das romantische Gadertal – über das Grödner Joch – durch Wolkenstein und St. Christina bis nach St. Ulrich, das bekannt ist für seine Holzschnitzereien. Nach einem längeren Aufenthalt Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Bozen & Kalterer See

Nach dem Frühstück Ausflug zunächst nach Bozen. Hier bummeln Sie durch die Altstadt und lassen sich von den verschiedenen Baustilen verzaubern, schlendern entlang der Lauben, dem 300 Meter langen Einkaufszentrum der Altstadt und lauschen dem Sprachengemisch, das die Stadt charakterisiert. Nach einem längeren Aufenthalt Weiterfahrt zum Wein- und Obstanbaugebiet am Kalterer See. In Tramin an der Weinstraße probieren Sie Südtiroler Weine und genießen die herrliche Atmosphäre. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Ausflug Dolomiten II

Der heutige Tag steht im Zeichen der gigantischen Gipfel der Dolomiten. Sie werden großartige Panoramen sehen, bizarre Felstürme und herrliche Gebirgstäler. Fahrt durch das wilde Höllental mit dem berühmten „Drei Zinnen-Blick“ nach Cortina d’Ampezzo. Bei der Fahrt um den berühmten Monte Cristallo bieten sich herrliche Blicke auf dieses imposante Dolomiten-Bergmassiv.

6. Tag: Gais/Südtirol

Heute steht Ihnen nach dem Frühstück der Tag noch einmal zur freien Verfügung.

7. Tag: Bruneck & Pragser Wildsee

Genießen Sie heute Ihr Frühstück. Dann fahren Sie nach Bruneck. Mit Ihrer Reiseleitung flanieren Sie durch die Stadtgasse mit seinen bunt bemalten und mit Zinnen gekrönten Fassaden. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Übrigens: Die Concordia, eine mächtige Glocke am Gipfel des Kronplatzes, dem 2.275 m hohen Hausberg von Bruneck, ertönt täglich pünktlich zu Mittag. Nachmittags Aufenthalt am reizvoll, von der Kulisse der Dolomiten, umrahmten Pragser Wildsee.

8. Tag: Gais/Südtirol - Rückreise

Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie nach dem Frühstück die Rückreise an. Rückkunft am späten Abend.

Hinweis: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Änderung der Ausflugstage in der Reihenfolge vorbehalten. Evtl. anfallende Eintrittsgelder sind vor Ort zu zahlen.

ab 1.117,44 € 8 Tage Doppelzimmer Bad/Du+WC  p.P.
Leistungen:
  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet im HHHH-Ferien- & Wellnesshotel Windschar in Gais / Pustertal
  • 7x Abendessen als Wahlmenü mit Vorspeisenbuffet
  • Zimmer mit DU/WC oder Bad/WC
  • Dorfführung in Gais
  • 1x Kaffeekränzchen mit Kuchen
  • Ausflüge lt. Programm mit Reiseleitung
  • Weinprobe in Tramin
  • Ortstaxe
Unser Vertragshaus:
HHHH-Ferien- & Wellnesshotel Windschar in Gais / Pustertal

Das Ferien- und Wellnesshotel Windschar liegt im Herzen des Dolomiten UNESCO Welterbe. im Pustertal. Unter dem Motto "Vier Sterne, die man spürt" empfängt das Hotel Windschar seine Gäste in echter Familientradition. Hier werden Sie verwöhnt und dürfen sich besonders fühlen. Die Hotelanlage besteht aus mehreren Gebäuden, teilweise unterirdisch miteinander verbunden. Alle gemütlichen Zimmer sind mit Sitzgelegenheit, Schreibtisch, TV, Telefon, Safe, teilweise Balkon und mit Badewanne oder Dusche, WC und Haartrockner ausgestattet sowie mit Lift erreichbar. W-LAN kostenfrei.

Im Stammhaus befinden sich die Rezeption, der Restaurantbereich, die Hotelbar, die Kaminecke mit Bibliothek, die sonnenverwöhnte Terrasse und der 4.500 qm große Park mit beheiztem Aussen-Pool. Hier befinden sich auch die Superior-Zimmer im südtiroler Stil mit viel Holz eingerichtet.

Im Haus Hermine und im Haus Sylvia, die über die Rösslpassage mit dem Stammhaus verbunden sind, befindet sich auch die lichtdurchflutete Wellnessoase.

Im Landhaus, das ca. 80 Meter vom Stammhaus entfernt liegt, sind Suiten für 2 Personen mit getrenntem Schlafbereich und einem gemeinsamen Badezimmer buchbar.