Angebot merken

Meyer Werft & Papenburg

mit Besuch der Von-Velen-Anlage und Buchweizenpfannkuchen

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen eine Anfrage oder nutzen Sie unseren telefonischen Kundenservice: Tel: 02104 92799-0

Meyer Werft & Papenburg

mit Besuch der Von-Velen-Anlage und Buchweizenpfannkuchen

Fahrt auf direktem Wege über die Autobahn nach Papenburg. Nach der Ankunft erleben Sie die Entstehungsgeschichte „Deutschlands ältester und längster Fehnkolonie“, wandeln Sie auf den Spuren der ersten Siedler im Moor und erfahren Sie viel über die Entwicklung Papenburgs zur südlichsten Seehafenstadt Deutschlands. Lebensgroße Bronzefiguren wie „Jan Treck an“ oder der Angler „Hinnerk“ lassen die Siedlergeschichte lebendig werden. Im „Papenbörger Hus“ werden zur Mittagszeit Buchweizenpfannkuchen mit Tee-satt und 1 x "Moorschnaps" serviert. Anschließend Aufenthalt im Zentrum. Am Nachmittag Führung in der Meyer Werft. Das Besucherzentrum der Meyer Werft bietet interessante Einblicke in den Schiffsbau. Der Besuch beginnt mit einem Überblick über die 200-jährige Unternehmensgeschichte, zudem erhält der Besucher einen spannenden Einblick in den modernen Schiffsbau: Kurzweilige Filme, eine Musterkabine, Fotos aus dem Innenleben der Schiffe sowie Informationen und Exponate zum Stahlbau oder zur computergesteuerten Konstruktion erwarten die Gäste. Gut geschulte Betreuer informieren Sie über die Werft, die Schiffe und die Überführung der Schiffe auf der Ems. Rückfahrt um ca.17.30 Uhr. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.

Inklusive:
  • Fahrt im mod. Fernreisebus
  • Eintritt & Führung Von-Velen-Anlage
  • Buchweizenpfannkuchen mit Tee-satt/ 1x Schnaps
  • Eintritt & Führung Meyer Werft