• 20€ Rabatt
  • Neu
  • inkl. Reiseleistung
Angebot merken

Flugreise Malta

& die kleine Schwester "Gozo"

19.02. - 26.02.2020 (8 Tage)

Kommen Sie mit uns auf die Insel Malta im Mittelmeer. Die größte und bekannteste Insel des Archipels, die Insel Malta, birgt eine Vielzahl von Schätzen kultureller und geschichtlicher Art und schenkt jedem Urlaubstyp genau das, wonach er sucht. Außerdem geht es noch auf die Schwesterinsel nach Gozo, auch Insel der Calyposo genannt.


Buchungspaket
19.02. - 26.02.2020 (Malta - Flugreise)
8 Tage
DZ Bad/DU/WC/Landseite, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
799,00 €
19.02. - 26.02.2020 (Malta - Flugreise)
8 Tage
EZ Bad/DU/WC/Landseite, Verpflegung laut Ausschreibung
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
897,00 €
Reiseprogramm:

1. Tag: Flug nach Malta

Transfer zum Flughafen. Flug von Deutschland nach Malta. Empfang durch die Reiseleitung. Bustransfer zu Ihrem Hotel. Abendessen

2. Tag: Ausflug Valletta

Frühstück. Ganztägiger Aufenthalt in Valletta mit Stadtrundgang. Sie besichtigen das Archäologische Museum, die Klosterkirche des Johanniterordens „St. John's-Co-Cathedral“, in deren Oratorium das weltberühmte Caravaggio Gemälde zu bewundern ist, den Großmeisterpalast und die Barracca Gardens mit wunderschönem Blick auf den Grand Harbour. Nachmittags Multivisions-Show „Malta Experience“ mit einer Zusammenfassung der Geschichte Maltas in deutscher Sprache. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Ausflug Gozo

Frühstück. Ganztagesausflug zur Nachbarinsel Gozo mit Besichtigung der Tempel von Ggantija, der Hauptstadt Victoria mit Zitadelle, der Wallfahrtskirche Ta' Pinu sowie der Höhle der Calypso. Weiterfahrt zu einem der malerischen Fischerdörfer Marsalforn oder Xlendi. Gegen 16 Uhr Rückfahrt nach Malta. Abendessen.

4. Tag: Ausflug die "3 Städte" und die Häfen von Malta

Frühstück. Vormittags Fahrt nach Senglea und Spaziergang durch die Altstadt. Anschließend fahren Sie durch Cospicua. Am „alten Tor“ von Vittoriosa machen Sie Halt und sehen die St.-Laurence-Kirche und das Freiheitsmonument. Danach spazieren Sie die Promenade Vittoriosas entlang bis zum Fort St. Angelo. Von den „3 Städten“ aus haben Sie einen phantastischen Blick auf die Festungsanlage Vallettas. Gegen Mittag Rückfahrt zum Hotel. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen.

5. Tag: Ausflug Mdina – Rabat – Mosta

Nach dem Frühstück steht ein Besuch der alten Hauptstadt Mdina, die auch „schweigende Stadt“ genannt wird, auf dem Programm. Von der Stadt haben Sie einen herrlichen Blick über weite Teile der Insel. In Mdina oder Rabat Mittagspause. Danach Besuch der „St. Paul’s Grotto“, wo der heilige Paulus während seines dreimonatigen Aufenthaltes auf Malta gewohnt haben soll. Im Botanischen Garten „San Antons Gardens“ können Sie sich mit der einheimischen Pflanzenwelt vertraut machen. Besichtigung des Doms von Mosta mit der drittgrößten Kuppel der Welt und des „Crafts Village“ in Ta Qali. Hier sehen Sie u.a. die Glasbläser bei der Herstellung des berühmten Mdina-Glases. Abendessen.

6. Tag: Freizeit

Frühstück. Der heutige Tag dient zur Erholung und für Erkundungen „auf eigene Faust“. Abendessen.

7. Tag: Ausflug Tarxien – Marsaxlokk – Prähistorisches Malta

Frühstück. Die heutige Tour führt Sie in den südlichen Inselteil. Hier besichtigen Sie verschiedene Ausgrabungen aus mehreren Epochen, von der Steinzeit bis zur Bronzezeit. Besucht werden die Tempel in Tarxien und die unterirdischen Grotten von Ghar Dalam. Nach der Mittagspause Fahrt zur „Blauen Grotte“ (Bootsfahrt fakultativ) und ins Fischerdorf Marsaxlokk. Anschließend Besuch der Ausstellung „The Limestone Heritage“. In einem modernisierten Steinbruch erleben Sie die vielseitige Geschichte der Steinbrucharbeiten und der Bauindustrie auf Malta. Abendessen.

8. Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Rücktransfer in die Ausgangsorte.

Hinweis: Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich. Die Flugsicherheitsgebühren, -steuern und Kerosinzuschlag gelten zum Stand der Buchung. Bei einer Erhöhung behalten wir uns eine Preisanpassung vor. Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten, ebenso wie eine Änderung der ursprünglich vorgesehenen Fluggesellschaft. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbringung der vertraglichen Beförderungsleistungen. Aus technischen oder flugplanbedingten Gründen kann bei allen Flügen eine Zwischenlandung erforderlich sein. Bitte informieren Sie sich über einen individuellen Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Beim Check-In wird eine Touristensteuer erhoben und diese beträgt 0,50 ct pro Person und Nacht (max. 5 € p. P.).

ab 799,00 € 8 Tage DZ Bad/DU/WC/Landseite  p.P.
Leistungen:
  • Hin- und Rückfahrt nach Düsseldorf (Flughafen)
  • Flug mit Air Malta (oder gleichwertig) ab/bis Düsseldorf nach Malta und zurück
  • Aktuelle Steuern, Sicherheitsgebühren und Kerosinzuschlag
  • Freigepäck (20 kg pro Person)
  • 7x Übernachtung/Frühstücksbuffet im HHHH-Hotel LABRANDA Riviera Spa & Resort in Marfa
  • 7x Abendessen im Hotel
  • Flughafentransfer Malta – Hotel und retour
  • Standortrundreise „Malta – Land und Leute“ (Programm lt. Ausschreibung)
  • deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Reisebegleitung durch H.I.N.-Touristik
Unser Vertragshaus:
HHHH-LABRANDA Riviera Spa & Resort in Marfa

Das renovierte Hotel liegt in einer der am best erhaltensten Gegenden im Norden der Insel und überblickt die traumhafte Marfa Bay. Sie sehen sogar Gozo und Comino die beiden Schwesterinseln von Malta. Zur Ausstattung zählen eine Rezeption, Bars und Restaurants. Kostenloses WLAN in den öffentlichen Bereichen. Im Indoor-Erholungsbereich erwartet Sie ein beheizter Meerwasser-Pool, Jacuzzi, Sauna, Dampfbad und ein Thalasso-Spa-Center. Alle Zimmer zur Landseite verfügen über ein Bad mit DU/WC (Badewanne auf Anfrage), Haartrockner, Kaffee- / Teezubehör, Klimaanlage/Heizung (saisonal), Safe, Sat.-TV, Balkon oder Terrasse